Küchenwaage24.at

Küchenwaagen günstig Online kaufen

Küchenwaagen sind praktische Helfer im Haushalt. Hier finden Sie alle Produkte zum Thema „Küchenwaage“.

Technoline KW 100 Küchenwaage 100 KW, schwarz / silber

Price: EUR 22,02

3.2 von 5 Sternen (5 customer reviews)

5 used & new available from EUR 20,97

Soehnle 67080 Digitale Küchenwaage Page Profi

Price: EUR 29,99

4.7 von 5 Sternen (795 customer reviews)

82 used & new available from EUR 27,00

Soehnle 65847 Digitale Küchenwaage Roma

Price: EUR 15,90

4.4 von 5 Sternen (303 customer reviews)

35 used & new available from EUR 11,25

Etekcity 5KG Küchenwaage aus Edelstahl mit 2,15 Liter Schale und Timer, Silber

Price: EUR 22,78

4.8 von 5 Sternen (98 customer reviews)

11 used & new available from EUR 20,32

Soehnle 65118 Digitale Küchenwaage Purista

Price: EUR 13,99

4.1 von 5 Sternen (99 customer reviews)

42 used & new available from EUR 11,99

G&G KH8000-Grün AAA Küchenwaage

Price: EUR 9,95

3.6 von 5 Sternen (473 customer reviews)

8 used & new available from EUR 7,95

Zak Designs Küchenwaage digital schwarz

Price: EUR 33,09

(0 customer reviews)

4 used & new available from EUR 31,92

G&G KH8000-Grün AAA Küchenwaage

Price: EUR 9,95

3.6 von 5 Sternen (473 customer reviews)

8 used & new available from EUR 7,95

Soehnle 66308 Digitale Küchenwaage Bamboo

Price: EUR 21,94

4.7 von 5 Sternen (31 customer reviews)

26 used & new available from EUR 20,90

Küchenwaagen günstig online kaufen

Küchenwaagen
Jetzt anschauen >>>

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts erfolgte die Entwicklung erster Waagen, die in der Küche Anwendung fanden. Ende der 1930er Jahre entstanden erste Exemplare von elektronischen Waagen. Es vergingen jedoch viele Jahre, bis die 1980 die erste elektrische Küchenwaage vom deutschen Hersteller Söhnle auf den Markt kam. Heute ist davon kaum etwas zu spüren, denn Küchenwaagen gehören mittlerweile zur Standardausstattung eines jeden Haushalts. Hauptsächlich dienen sie der schnellen Bestimmung des Gewichts von Lebensmitteln oder Zutaten. Dies unterstützt einerseits das Gelingen von Back- und Kochrezepten. Andererseits unterstützt die passende Küchenwaage auch beim Einhalten bestimmter Ernährungsformen oder Diäten. Diese verschiedenen Einsatbereiche zeigen zudem, dass bereits im Vorfeld der schlussendlichen Auswahl einer geeigneten Waage klar zu beschreiben ist, welchen Zweck die Küchenwaage erfüllen sollte. Nachfolgende Hinweise dienen der Einordnung indiviueller Bedürfnisse. Mithilfe dieser Informationen definieren Nutzer jene Merkmale, die ihre künftige Küchenmaschine aufweisen soll.

Küchenwaage: Digital oder analog?

Digitale Küchenwaage
Jetzt anschauen >>>

Bevor die Küchenwaage günstig online gekauft wird, ist eine wesentliche Entscheidung zu treffen. Soll das gewählte Exemplar analog oder digital sein? Beide Varianten bringen verschiedene Vor- und Nachteile mit sich. Analoge Küchenwaagen werden oftmals mechanische Küchenwaagen genannt. Zum Betrieb sind keine Batterien notwendig. Mechanische Waagen funktionieren mit Lauf- oder Schaltgewichten. Im Gegensatz dazu werden digitale Küchenwaagen mithilfe von Solarkraft, Akkus oder über ein Netzteil betrieben. Digitale Küchenwaagen zeichnen sich dadurch aus, dass die Gewichtsanzeige leicht ablesbar ist. Auch bevorzugen Nutzer gern diese Variante, da das exakte Abwiegen möglich ist. Je nach Art des digitalen Modells beträgt die maximale Gewichtsdifferenz lediglich 0,5 Gramm. Zudem zeichnen sich diese Varianten durch zahlreiche Zusatzfunktionen aus. Nicht zuletzt fällt die Wahl aber oftmals aus Platzgründen auf die digitale Küchenwaage. Aufgrund des kompakten und kleinen Designs lassen sie sich schnell in der Schublade oder Küchenschrank verstauen.

Liebhaber der analogen Küchenwaage hingegen bevorzugen oftmals mechanische Modelle, da keine Energiequellen für den Betrieb notwendig sind beziehungsweise die maximale Tragkraft digitaler Küchenwaagen nicht für geplante Vorhaben geeignet ist. Zwar lassen sich diese etwas größeren analogen Haushaltswaagen nicht einfach im Küchenschrank verstauen, stellen jedoch aufgrund ihres herrlichen Retro-Looks einen einzigartigen Blickfang in der Küche dar. Darüber hinaus spricht die Langlebigkeit analoger Modelle aufgrund hochwertiger Materialien und der stabilen Bauweise für den bevorzugten Einsatz. Vereinzelt überzeugen mechanische Küchenwaagen aufgrund der verhältnismäßig großen Gewichtsanzeige. Dabei ist zu beachten, dass diese nur dann von Vorteil ist, wenn es sich um eine helle Küche mit genügend Lichtquellen handelt.

Küchenwaagen günstig online kaufen: vorteilhafte Eigenschaften auf einen Blick

Design Küchenwaagen
Jetzt anschauen >>>

Im Test schneiden vor allem jene Küchenwaagen mit guten Ergebnissen ab, die nachfolgende Eigenschaften aufweisen. Unabhängig davon, ob die Kaufentscheidung auf eine digitale oder analoge Waage fällt, ist es von Vorteil, wenn sie aufgrund eines breiten Bodens für einen sicheren Stand sorgen. Der Vorteil ist, dass hier ein sicheres Arbeiten ohne Verrutschen möglich ist. Zudem empfehlen sich jene Modelle, die über eine große Messplattform verfügen. Auf diese Weise können auch größere Gefäße zum Abmessen genutzt werden. Sehr praktisch sind Exemplare, die zusätzliche Messbecher enthalten beziehungsweise passend zur Messplattform Schalen oder Schüsseln mitliefern.

Digitale Küchenwaage: klein und multifunktionell

Jetzt anschauen >>>

Bei der Wahl von digitalen Waagen sind jene vorzuziehen, bei denen das Display nach vorn leicht abfällt. Dies garantiert ein komfortables Ablesen der Messergebnisse. Zudem ist die Ermittlung der Werte auch dann noch möglich, wenn größere Gefäße zum Wiegen genutzt werden. Damit die Funktionalität der digitalen Küchenwaage so lange wie möglich erhalten bleibt, sind jene Modelle zu bevorzugen, die über eine ebene Oberfläche als auch über fugenlose Tasten verfügen. Im anderen Fall besteht die Gefahr, dass feine Zutaten wie Zucker oder Mehl in die Fugen gelangt. Die beeinträchtigt die Funktionstüchtigkeit. Oftmals werden sehr flache Waagen bevorzugt, da sie sich durch ihre platzsparende Eigenschaft besonders auszeichnen. Es gibt mittlerweile Modelle, die lediglich zwei Zentimeter hoch sind. Je nach Gefallen gibt es Digitalwaagen aus Edelstall oder Kunststoff. Exemplare aus Edelstahl werden aufgrund ihres robusten Charakters gern gewählt. Sie sind im Gegensatz zu den Modellen aus Kunststoff kratzfester, langlebiger und vor allem auch weniger anfällig für unschöne Verfärbungen.

Jetzt anschauen >>>

Gern genutzt werden digitale Küchenwaagen mit abgerundetem Teller aus Glas. Oftmals ist abnehmbar und infolgedessen sehr leicht zu reinigen. Elektronische Waagen verfügen darüber hinaus über zusätzliche Funktionen Diese erleichtern das Arbeiten deutlich. Es ist empfehlenswert, jene digitalen Modelle zu bevorzugen, die grammgenaue Schritt oder auch flüssige Maßangaben zur Verfügung stellen. Vereinzelt kommt es jedoch vor, dass Digitalküchenwaagen erst eine Gewichtsangabe ab zehn Gramm ermöglichen. Im Gegensatz dazu ermöglichen Feinwaagen ein präzises Arbeiten mit geringeren Mengen. Gerade beim Küchenwaage günstig online Kaufen ist auf diese Details zu achten. Weitere Eigenschaften digitaler Küchenhelfer unterstützen vorteilhaft. Interessant ist die Tara- oder Zuwiegefunktion. Diese ermöglicht es, die Gewichtsanzeige der Waage beliebig oft wieder auf null zu stellen. Geeignet ist die Funktion, wenn mehrere Zutaten nacheinander in einem Gefäß abzuwiegen sind. Vorteilhaft ist zudem die automatische Abschaltung der digitalen Küchenwaage. Diese Funktion aktiviert sich immer dann, wenn eine Gewichtsveränderung über einen bestimmten Zeitraum ausbleibt. Dadurch wird Strom gespart. Einige Modelle zeigen nach erneutem Einschalten das zuletzt ermittelte Gewicht wieder an. Gern gewählt werden Digitalwaagen mit Sensortastatur. Zur Bedienung einer solchen Waage ist es lediglich notwendig, den Finger über die Tastatur zu bewegen, wodurch die Anzeigefläche beim Kochen und Backen stets sauber bleibt.

Jetzt anschauen >>>

Ein Großteil der Digitalwaage verfügt über eine Anzeigenbeleuchtung beziehungsweise einen LED-Display. Oftmals ist diese blau und ermöglicht komfortable Arbeitsbedingungen bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Darüber hinaus verfügen digitale Küchenwaagen über eine sogenannte Hold Funktion. Mithilfe dieser bleibt die Gewichtsanzeige für längere Zeit auf dem Display stehen. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn größere Messgefäße die Anzeige abdecken. Gern genutzt werden digitale Waagen auch dann, wenn eine größere Tragkraft von bis zu 15 Kilogramm zu ermitten ist beziehungsweise amerikanische Wiegeeinheiten (lb und lbs) erwünscht sind. Nicht zuletzt ermöglichen diese elektronischen Modell die Anzeige der Uhrzeit beziehungsweise dienen als Küchentimer. Da digitale Waagen oftmals nicht selbst kalibrierbar sind, bevorzugen Nutzer nach wie vor analoge Küchenwaagen.

Mechanische Küchenwaage: Analoge Modelle im Retro-Stil

Analoge Küchenwaagen verzichten bei der Gewichtsbestimmung auf Strom. Sie funktioniert mithilfe einer Feder-Skala-Kombination. Oft präsentieren sich auch mechanische Modelle neueren Datums mit Retro-Charme. Das Gehäuse ist hierbei oft aus hochwertigem Material gefertigt und in ist in unterschiedlichen Farbnuancen zur Verfügung. Sobald es nicht auf sehr akkurate Ergebnisse ankommt, leisten analoge Küchenwaagen nach wie vor wertvolle Dienste. Gern verwendet werden in diesem Zusammenhang aber auch analoge Küchenwaagen mit Gewichten. Weitere Infos zum Thema alte Küchenwaagen.

Wandmontage von Küchenwaagen: Was ist zu beachten?

Nicht jede Küchenwaage eignet sich zur festen Montage. Aus diesem Grund ist es hilfreich, vor dem online Kauf der Waage einen Blick in die Anleitung des Herstellers zu werfen. Es stehen digitale als auch analoge Küchenwaage zur Wandmontage zur Verfügung. Im Vorfeld ist ein passender Ort in der Küche auszuwählen. Idealerweise befindet sich die Küchenwaage direkt über der Arbeitsfläche beziehungsweise in unmittelbarer Nähe. Dabei sind vor dem Kauf der Küchenwaage nicht nur die tatsächlichen Maße des gewählten Modells zu beachten, sondern auch die Abmessungen vor beziehungsweise nach dem Ausklappen einzukalkulieren.

Ohne Risiko Küchenwaage kaufen: praktische Tipps

Küchenwaagen sind einfach online günstig zu kaufen. Ist bereits im Vorfeld klar, welche Eigenschaften beziehungsweise Einsatzgebiete besonders wichtig sind, kann eine klare Kaufentscheidung getroffen werden. Es ist hilfreich, diese nicht nur aufgrund des Preises zu tätigen. Drei Fragen unterstützen auf dem Weg zur passgenauen Küchenwaage:

  • Wofür wird die Küchenwaage benötigt?
  • Welches Design der Waage wird bevorzugt?
  • Ist eine Extraausstattung oder Spezialfunktionen unbedingt notwendig?